© capelight pictures

The Believer (Inside a Skinhead, 2001) Blu-ray-Kritik

Ambivalenzen und Hintergründe sind wichtige Faktoren beim Verstehen von Handlungen und Motivationen einzelner Personen. Immer wieder stellen jedoch (insbesondere populäre) Filme negativ besetzten Figuren kaum nachhaltige Hintergründe jenseits billiger Psychologisierungen an die Seite: Oft sind sie böse, einfach, weil sie böse sind. So lassen sich Vergeltungshandlungen von Protagonisten besser rechtfertigen, auch muss man sich nicht […]

© 2019 Warner Bros. Entertainment Inc.

KurzCast #25 Annabelle 3

Direkt nach der Sichtung des Filmes werfen wir in der gebotenen Kürze einen Blick auf Zeitgenössisches aus der Filmwelt. Heute geht es um erzählerische Leere, zu viele Geister und fallende Milchgläser. Dies und weiteres in unserer Episode zu „Annabelle 3″!

© 2019 Twentieth Century Fox

KurzCast #24 X-Men: Dark Phoenix

Direkt nach der Sichtung des Filmes werfen wir in der gebotenen Kürze einen Blick auf Zeitgenössisches aus der Filmwelt. Heute geht es um Schauspiel-Titanen, Antagonistenfragen und die Tatsache, dass dieser ungerechtfertigterweise schon von vornherein abgeschriebene Eintrag in das X-Men-Franchise eigentlich ein ziemlich guter Film geworden ist. Dies und weiteres in unserer Episode zu „X-Men: Dark Phoenix“!

© EuroVideo Medien

Beautiful Boy (2018/2019) Review

„Beautiful Boy“ basiert auf den beiden autobiographischen Büchern „Beautiful Boy: A Fathers Journey Through His Sons Addiction“ von David Sheff und dem von seinem Sohn Nic Sheff geschriebenen „Tweak – Growing Up on Methamphetamines“. Dementsprechend handelt der Film von David Sheff, dessen Sohn Nic drogenabhängig wird (insbesondere von Methamphetaminen) und zeigt den Einfluss, den die […]

© Nikkatsu

Festival Nippon Connection: Killing (2018/2019) Review

Shinya Tsukamotos neuer Film „Killing“ beginnt extrem stark: Wir sehen jemandem beim Schmieden eines Schwertes zu. Lautes, überwältigendes und immersives Sounddesign schlägt einem entgegen. Es folgt die Großaufnahme einer Hand, welche die gerade hergestellte Waffe fest umklammert. Man spürt den Herzschlag, fühlt den Schweiß, hört die schwere Atmung. Obwohl keiner der Zuschauer wahrscheinlich je in […]