© Concorde Home Entertainment

In Kino Veritas #2 Doctor Strange in the Shell

Ja, wir können auch Latein! Dass im Kino die Wahrheit liegt, wussten wir ja schon länger, aber nun ist die Zeit gekommen, es auszusprechen. Nach wie vor debattieren wir über Aktuelles und Vergangenes aus der Filmwelt: Heute geht es unter anderem um „Doctor Strange“, den neuen Jim-Jarmusch-Film „Paterson“, die Hintergründe von „Ghost in the Shell“, […]

imm-blockbusterflops

Blockbusterflops, Kino & Netflix | Irgendwas mit Movies #24

Triple-Talk! Diesmal ist aber nicht von der WSM-eigenen 3xM-Werksdrei die Rede, sondern von Chef Marius und unseren beiden geschätzten Kollegen Alex Lazarov und Snork! Unbedingt reinschalten und den Jungs ein Abo da lassen. Dankö!

© Sony Pictures

Arrival (2016) Review

Ein wunderbarer Trend zeichnet sich ab. Nun schon im vierten Jahr in Folge werden wir im Herbst, eigentlich ein gutes Stück nach der Blockbuster-Saison, mit einem groß angelegten Science-Fiction Film beschenkt. Nach „Gravity“ (2013), „Interstellar“ (2014) und „Der Marsianer“ (2015), allesamt von bereits etablierten Größen und in einer ebenso beeindruckenden Größe inszeniert, kommt der diesjährige […]

arrival

Arrival (2016) Videokritik

Die Aliens kommen nach Indepenence Day, Independence Day 2, E.T., Abyss, District 9, Krieg der Welten (…) schon wieder auf die Erde. Langsam könnte man doch meinen, die Menschheit hat einen Plan gegen diese ständigen Invasionen. Nö, ist aber nicht so! Deshalb werden in Arrival neue Pläne geschmiedet. Ob das funktioniert sagt euch Marius!

© DCM

High-Rise (2015/2016) Review

Die Filme des britischen Regisseurs Ben Wheatley sind in jedem Fall stets eines: ungewöhnlich. Sei es sein radikal unironischer Mindfuck „Kill List“, seine schwarze Komödie „Sightseers“ oder die Historien-Psychose „A Field in England“, sie alle lassen sich als dem Massengeschmack wenig zugänglich beschreiben. Diese Tendenz ist auch in Wheatleys aktueller Regiearbeit angelegt, trotz der mit […]