Tag-Archiv | Ryan Gosling

In Kino Veritas #3 Rogue One: Eine Glücksbärchen-Story

In Kino Veritas #3 Rogue One: Eine Glücksbärchen-Story

Ja, wir können auch Latein! Dass im Kino die Wahrheit liegt, wussten wir ja schon länger, aber nun ist die Zeit gekommen, es auszusprechen. Nach wie vor debattieren wir über Aktuelles und Vergangenes aus der Filmwelt: Heute geht es um „Rogue One: A Star Wars Story“, um eine Vorschau auf das Blockbusterjahr 2017 sowie um […]

La La Land (2016/2017) Review

La La Land (2016/2017) Review

Nachdem uns Damien Chazelle mit seinem Langspielfilmdebüt „Whiplash“ (2014) die Faszination rund um Jazz und das Schlagzeugspiel auf bombastische Art und Weise näher gebracht hat, geht er in „La La Land“ nun einen Schritt weiter und serviert uns gleich ein waschechtes Musical, welches darüber hinaus stark an Vertreter des Classical Hollywood angelehnt ist. Natürlich ist […]

The Nice Guys (2016) Review

The Nice Guys (2016) Review

Shane Blacks „The Nice Guys“ ist schon eine Mischung – Russell Crowe als untersetzter, gemütlicher Schläger trifft auf einen von Ryan Gosling verkörperten, sich völlig selbst überschätzenden und unfähigen Privatdetektiv. Und all dies angesiedelt in der Porno-Industrie des Los Angeles der 70er Jahre zur, Shane Black eben, fröhlichsten Weihnachtszeit. Black scheint die Buddy-Crime-Comedy gepachtet zu […]

The Big Short (2016) Videokritik

The Big Short (2016) Videokritik

Adam McKay kann auch seriös! Wie gut ihm das gelungen ist, sagt euch Marius in unserer (leicht verspäteten, aber immerhin passend zum Heimkino-Start erscheinenden) Review zu „The Big Short“ mit Christian Bale, Brad Pitt, Marisa Tomei, Melissa Leo, Ryan Gosling und Steve Carell. Spoiler: Ron Burgundy ist leider nicht dabei.

The Nice Guys (2016) Videokritik

The Nice Guys (2016) Videokritik

Max und Markus schicken ihren nicen guy Marius ins Rennen gegen Shane Blacks nice guys Gosling und Crowe. Geht das gut? Hauptsache es wird niemand verletzt. Hier gibt’s unser Video und so’n Scheiß:

Trash Talk #123 Reboot-boot-boot

Trash Talk #123 Reboot-boot-boot

Willkommen zur einhundertdreiundzwanzigsten Ausgabe des Trash Talk, dem Forum für alle, die Movies sind und die, die es noch werden wollen. Wir gehen weg von den analytischen Ansätzen und debattieren über Aktuelles und Vergangenes aus der Filmwelt. Wir nehmen dabei keine Rücksicht auf gar nichts und lassen alles raus, was gesagt werden muss. Die Reihe […]

Trash Talk #99 Märchen Cinematic Universe

Trash Talk #99 Märchen Cinematic Universe

Willkommen zur neunundneunzigsten Ausgabe des Trash Talk, dem Forum für alle, die Movies sind und die, die es noch werden wollen. Wir gehen weg von den analytischen Ansätzen und debattieren über Aktuelles und Vergangenes aus der Filmwelt. Wir nehmen dabei keine Rücksicht auf gar nichts und lassen alles raus, was gesagt werden muss. Die Reihe […]

Trash Talk #97  Dann wurde er fett und keiner weiß, warum

Trash Talk #97 Dann wurde er fett und keiner weiß, warum

Willkommen zur siebenundneunzigsten Ausgabe des Trash Talk, dem Forum für alle, die Movies sind und die, die es noch werden wollen. Wir gehen weg von den analytischen Ansätzen und debattieren über Aktuelles und Vergangenes aus der Filmwelt. Wir nehmen dabei keine Rücksicht auf gar nichts und lassen alles raus, was gesagt werden muss. Die Reihe […]

Trash Talk #81 Einer von den Bösen mit Namen und Sprechrolle

Trash Talk #81 Einer von den Bösen mit Namen und Sprechrolle

Willkommen zur einundachtzigsten Ausgabe des Trash Talk, dem Forum für die niederen Instinkte von Filmliebhabern. Wir gehen weg von den analytischen Ansätzen und debattieren über Aktuelles und Vergangenes aus der Filmwelt. Wir nehmen dabei keine Rücksicht auf gar nichts und lassen alles raus, was gesagt werden muss. Die Reihe verschreibt sich getreu dem Motto Let’s […]

Trash Talk #70 Ein schwarzer Mann sieht rot

Trash Talk #70 Ein schwarzer Mann sieht rot

Willkommen zur siebzigsten Ausgabe des Trash Talk, dem Forum für die niederen Instinkte von Filmliebhabern. Wir gehen weg von den analytischen Ansätzen und debattieren über Aktuelles und Vergangenes aus der Filmwelt. Wir nehmen dabei keine Rücksicht auf gar nichts und lassen alles raus, was gesagt werden muss. Die Reihe verschreibt sich getreu dem Motto Let’s […]

The Place Beyond The Pines (2012) Review

The Place Beyond The Pines (2012) Review

Ryan Gosling fährt Motorrad und raubt nebenbei Banken aus? Klingt zunächst sehr nach „Drive“ 2.0, auch der Trailer zu „The Place beyond the Pines“ suggerierte Ähnliches, vermutlich hauptsächlich um Anhänger von Nicolas Winding Refns Independent-Noir-Hit von 2011 in die Kinos zu locken. Glücklicherweise schafft es Regisseur Derek Cianfrance, seinem Werk einen durchaus eigenständigen Charakter zu […]

Trash Talk #31 Von Schrott zu wieder gut

Trash Talk #31 Von Schrott zu wieder gut

Willkommen zur einunddreißigsten Ausgabe vom Trash Talk, dem Forum für die niederen Instinkte von Filmliebhabern. Wir gehen weg von den analytischen Ansätzen und debattieren über aktuelles und vergangenes aus der Filmwelt. Wir nehmen dabei keine Rücksicht auf gar nichts und lassen alles raus was gesagt werden muss. Die Reihe verschreibt sich getreu dem Motto Let´s […]

Trash Talk #30 Last Man Standing

Trash Talk #30 Last Man Standing

Willkommen zur dreißigsten Ausgabe vom Trash Talk, dem Forum für die niederen Instinkte von Filmliebhabern. Wir gehen weg von den analytischen Ansätzen und debattieren über aktuelles und vergangenes aus der Filmwelt. Wir nehmen dabei keine Rücksicht auf gar nichts und lassen alles raus was gesagt werden muss. Die Reihe verschreibt sich getreu dem Motto Let´s […]

Gangster Squad (2013) Review

Gangster Squad (2013) Review

Wie hat es der ehemalige Werbefilmer Ruben Fleischer, den die meisten sowieso nur als Regisseur von „Zombieland“ kennen, eigentlich geschafft, für seinen neuen Film „Gangster Squad“ einen solchen All-Star-Cast zusammenzutrommeln? Sean Penn, Ryan Gosling, Josh Brolin, Nick Nolte, Emma Stone, Giovanni Ribisi, Anthony Mackie, Michael Peña und Robert Patrick (ja, der T-1000 aus „Terminator 2 […]

Trash Talk #20 Wieso eigentlich sexy?

Trash Talk #20 Wieso eigentlich sexy?

Willkommen zur zwanzigsten Ausgabe vom Trash Talk, dem Forum für die niederen Instinkte von Filmliebhabern. Wir gehen weg von den analytischen Ansätzen und debattieren über aktuelles und vergangenes aus der Filmwelt. Wir nehmen dabei keine Rücksicht auf gar nichts und lassen alles raus was gesagt werden muss. Die Reihe verschreibt sich getreu dem Motto Let´s […]

Wir sind Movies Trash Talk #13 Rubber Part II: Hollywood Breakdown

Wir sind Movies Trash Talk #13 Rubber Part II: Hollywood Breakdown

Willkommen zur dreizehnten Ausgabe vom Trash Talk, dem Forum für die niederen Instinkte von Filmliebhabern. Wir gehen weg von den analytischen Ansätzen und debattieren über aktuelles und vergangenes aus der Filmwelt. Wir nehmen dabei keine Rücksicht auf gar nichts und lassen alles raus was gesagt werden muss. Die Reihe verschreibt sich getreu dem Motto Let´s […]

Wir sind Movies Trash Talk #8 Only Trash Talk Forgives

Wir sind Movies Trash Talk #8 Only Trash Talk Forgives

Willkommen zur achten Ausgabe vom Trash Talk, dem Forum für die niederen Instinkte von Filmliebhabern. Wir gehen weg von den analytischen Ansätzen und debattieren über aktuelles und vergangenes aus der Filmwelt. Wir nehmen dabei keine Rücksicht auf gar nichts und lassen alles raus was gesagt werden muss. Die Reihe verschreibt sich getreu dem Motto Let´s […]

Wir sind Movies Trash Talk #7 Diese ganze zwischenmenschliche Scheiße…

Wir sind Movies Trash Talk #7 Diese ganze zwischenmenschliche Scheiße…

Willkommen zur siebten Ausgabe vom Trash Talk, dem Forum für die niederen Instinkte von Filmliebhabern. Wir gehen weg von den analytischen Ansätzen und debattieren über aktuelles und vergangenes aus der Filmwelt. Wir nehmen dabei keine Rücksicht auf gar nichts und lassen alles raus was gesagt werden muss. Die Reihe verschreibt sich getreu dem Motto Let´s […]

Nicholas Winding Refn’s Drive (2011) Review

Nicholas Winding Refn’s Drive (2011) Review

Von schier unglaublicher Ästhetik präsentierte sich Anfang 2009 der Trailer zu „Valhalla Rising“ von Nicholas Winding Refn. Leider blieb diese aber auch die einzige Prämisse des Films, welcher sich in nahezu endlos lang gefühlten Szenen ohne dramaturgischen Gehalt entpuppte. Visuell faszinierender Stil in einem Film ist das eine – was ihn aber erst komplettiert ist […]