Reviews

No Mercy (2019) Blu-ray-Kritik

No Mercy (2019) Blu-ray-Kritik

Kaum eine dramaturgische Prämisse ist derart stringent zu erzählen wie die des Selbstjustiz-Films. Man braucht lediglich ein nachvollziehbares Motiv, eine Hauptfigur, mit der man sich identifizieren kann und einen oder mehrere Antagonisten, denen man nichts lieber wünscht, als dass es ihnen an den Kragen geht. Dabei gibt es echte Klassiker und exzellente Vertreter dieses Kriminalfilm-Subgenres, […]

Gut gegen Nordwind (2019) Review

Gut gegen Nordwind (2019) Review

In Vanessa Jopps Romanze „Gut gegen Nordwind“ beginnt ein durch einen Schreibfehler beim Eintippen der E-Mail-Adresse hervorgerufener digitaler Briefverkehr, über den die beiden Schreibenden sich zusehends in das geschriebene Wort des anderen und somit in ihren Gegenüber selbst verlieben. Der Film versucht zweifelsohne große Gefühle zu evozieren und in die Fußstapfen eines Klassikers wie „E-Mail […]

Beale Street (2018/2019) Review

Beale Street (2018/2019) Review

Barry Jenkins hat sich weiterentwickelt. Sein Oscar-Film „Moonlight“ war zwar unter rein genretheoretischen Gesichtspunkten ein überzeugendes Melodram, doch auf keinen Fall der filmische Heilsbringer, zu welchem er im öffentlichen Diskurs hochstilisiert wurde. Zu individualisiert war das Schicksal der Hauptfigur dargestellt, zu wenig wurde der (auch ökonomische) gesellschaftliche Kontext berücksichtigt, zu wenig wurden die thematisierten Konflikte […]

Stuber – 5 Sterne Undercover (2019) Review

Stuber – 5 Sterne Undercover (2019) Review

Übermensch trifft auf Uber-Mensch. So will die stumpfe Sommer-Actionkomödie „Stuber – 5 Sterne Undercover“ uns ihre Prämisse zumindest verkaufen. Ein Film, der sich in Zeiten der Auflösung klassischer Geschlechterrollen mit dem Stereotyp des Männlichen beschäftigt. Dafür vereint der Film zwei in Hollywood gerade sehr angesagte Darsteller: Ex-Wrestler Dave Bautista, der als einer der „Guardians of […]

Border (2018/2019) Review

Border (2018/2019) Review

Das skandinavische Filmschaffen hat international in den letzten Jahren insbesondere mit der Strömung des „Nordic Noir“ auf sich aufmerksam gemacht: düstere Kriminalgeschichten, welche meist die Abgründe des menschlichen Daseins thematisieren, erzählt in entsättigten Bildern und mit moralisch ambivalenten Protagonisten. TV-Serien wie „Die Brücke“, „Springflut“ oder die „Wallander“-Verfilmungen; Filme wie die „Millennium“-Trilogie nach den Romanen von […]

Adel verpflichtet (1949) Blu-ray-Kritik

Adel verpflichtet (1949) Blu-ray-Kritik

Produzent Michael Balcon übernimmt 1938 die englischen Ealing Studios und holt ein Team von Regisseuren heran, das bis zur Studioschließung 1955 dessen meiste Filme inszenieren soll: Alberto Cavalcanti, Charles Crichton, Basil Dearden und Robert Hamer. Diese vier inszenieren auch „Dead of Night“ (dt. „Traum ohne Ende“), ein fantastisches Horror-Kleinod mit expressionistischem Finale, der Teil einer […]

Beach Bum (2019) Blu-ray-Kritik

Beach Bum (2019) Blu-ray-Kritik

Mit „Beach Bum“ ist Harmony Korines neuester Film nun fürs Heimkino erhältlich, in welchem er voraussichtlich eine einzigartige Atmosphäre versprühen wird. Wie auch schon in seinem vorherigen Film „Spring Breakers“ legt Korine keinerlei Wert auf Konventionen und das ist in diesem Fall auch gut so. In „Beach Bum“ verbringen wir 90 Minuten an der Seite […]

Leid und Herrlichkeit (2019) Review

Leid und Herrlichkeit (2019) Review

Pedro Almodóvar gilt als der aktuell international bekannteste spanische Regisseur. Zwar ist er für seine inszenatorischen Fähigkeiten bekannt und gelobt, nicht zuletzt liegt seine Bekanntheit aber wohl auch darin begründet, dass besonders seine früheren Werke einiges an Skandalpotenzial lieferten. Mit einer gewissen voraussetzenden Selbstverständlichkeit inszenierte er immer wieder Homosexualität, Transsexualität, Sex und Gewalt eingebettet in […]

Kin (2018/2019) Review

Kin (2018/2019) Review

Das Zeitalter der Franchises, Universen und Spin-Offs treibt ab und an skurrile Blüten. Wird mittlerweile bei fast jedem Blockbuster eine Fortsetzung gegen Ende des Filmes mehr oder weniger offensiv angeteasert, so dass der Film je nach Einspielergebnis sowohl ohne als auch mit Sequel halbwegs funktionieren könnte, so geht „Kin“ einen anderen Weg, denn „Kin“ ist […]

Der König der Löwen (2019) Review

Der König der Löwen (2019) Review

Muss das denn wirklich sein? Diese Frage hat man im Zuge der Ankündigung, Disney wolle „Der König der Löwen“ neu animiert nochmal ins Kino bringen, sehr oft gehört. Die Kontroverse um Disneys Neuverfilmungen scheint mit diesem Film abermals einen Höhepunkt zu erreichen, da „Der König der Löwen“ wohl der beliebteste Disney-Film aller Zeiten ist. Außer […]

The Believer (Inside a Skinhead, 2001) Blu-ray-Kritik

The Believer (Inside a Skinhead, 2001) Blu-ray-Kritik

Ambivalenzen und Hintergründe sind wichtige Faktoren beim Verstehen von Handlungen und Motivationen einzelner Personen. Immer wieder stellen jedoch (insbesondere populäre) Filme negativ besetzten Figuren kaum nachhaltige Hintergründe jenseits billiger Psychologisierungen an die Seite: Oft sind sie böse, einfach, weil sie böse sind. So lassen sich Vergeltungshandlungen von Protagonisten besser rechtfertigen, auch muss man sich nicht […]

Beautiful Boy (2018/2019) Review

Beautiful Boy (2018/2019) Review

„Beautiful Boy“ basiert auf den beiden autobiographischen Büchern „Beautiful Boy: A Fathers Journey Through His Sons Addiction“ von David Sheff und dem von seinem Sohn Nic Sheff geschriebenen „Tweak – Growing Up on Methamphetamines“. Dementsprechend handelt der Film von David Sheff, dessen Sohn Nic drogenabhängig wird (insbesondere von Methamphetaminen) und zeigt den Einfluss, den die […]

Festival Nippon Connection: Killing (2018/2019) Review

Festival Nippon Connection: Killing (2018/2019) Review

Shinya Tsukamotos neuer Film „Killing“ beginnt extrem stark: Wir sehen jemandem beim Schmieden eines Schwertes zu. Lautes, überwältigendes und immersives Sounddesign schlägt einem entgegen. Es folgt die Großaufnahme einer Hand, welche die gerade hergestellte Waffe fest umklammert. Man spürt den Herzschlag, fühlt den Schweiß, hört die schwere Atmung. Obwohl keiner der Zuschauer wahrscheinlich je in […]

The Fortress (2017/2019) Blu-ray-Kritik

The Fortress (2017/2019) Blu-ray-Kritik

„The Fortress“ (im Original „Namhansanseong“) ist ein südkoreanischer Historienfilm über die 47-tägige Belagerung der Festung Namhansanseong (heutiges Korea) durch die Mandschuren der Qing-Dynastie (heutiges China), in der sich König Inho (Hae-il Park) der Joseon-Dynastie verschanzt hat. Volk und Soldaten der Joseon sind den Mandschuren zahlenmäßig weit unterlegen, von der Außenwelt abgeschnitten und noch dazu einem […]

Spider-Man: Far From Home (2019) Review

Spider-Man: Far From Home (2019) Review

Peter Parker (Tom Holland) und seine Freunde versuchen, die Folgen des „Blip“ (siehe „Avengers: Infinity War“ und „Avengers: Endgame“) zu verarbeiten, indem sie zur Klassenfahrt nach Europa aufbrechen. Während Peter sich nur mit den ganz alltäglichen Problemen eines Teenies herumschlagen möchte, ist die Welt auf der Suche nach einem neuen Iron Man. Und diesen sieht […]

Brennender Tod (Night of the Big Heat, 1967) Blu-ray-Kritik

Brennender Tod (Night of the Big Heat, 1967) Blu-ray-Kritik

Auf der britischen Insel Fara herrschen mitten im Februar ungewöhnlich hohe Temperaturen. Steckt der Eigenbrötler Godfrey Hanson (Christopher Lee) dahinter, der sich mit wissenschaftlicher Apparatur im Gästezimmer einer Bar einschließt? Oder ist er gar der Ursache des ungewöhnlichen Wetters auf der Spur und verschweigt seine Vermutungen nur, um die Inselbewohner nicht zu beunruhigen? Die Temperaturen […]

Das melancholische Mädchen (2019) Review

Das melancholische Mädchen (2019) Review

„Du kennst nur die Oberfläche, die ich dir hinhalte.“ Ein Satz, gesprochen von der Hauptfigur, symptomatisch für den Film und für alles, was dabei schiefgelaufen ist. Denn „Das melancholische Mädchen“ ist ein grauenvoller Film, eine glattpolierte Version postmoderner Unzulänglichkeiten. Ein Film, der selbst nur Oberfläche ist, versucht, Oberfläche als den einen bestimmenden Faktor der von […]

Der Tod kennt keine Wiederkehr (The Long Goodbye, 1973) Blu-ray-Kritik

Der Tod kennt keine Wiederkehr (The Long Goodbye, 1973) Blu-ray-Kritik

Philip Marlowe (Elliott Gould), Privatdetektiv, wird mitten in der Nacht von seiner Katze geweckt. Die Katze ist hungrig und sie isst nur eine bestimmte Marke Katzenfutter. Diese Marke hat Marlowe nicht mehr im Haus und er bricht prompt zum Supermarkt um die Ecke auf, um ein paar Dosen zu kaufen, obwohl es mitten in der […]

Insel des Schreckens (1966) Blu-ray-Kritik

Insel des Schreckens (1966) Blu-ray-Kritik

„Insel des Schreckens“ (Original: „Island of Terror“) ist kein guter Film. Und leider ist er auch nicht schlecht genug, um wieder interessant zu sein. Er hält sich mit dem inszenatorischen Handwerk von Hammer-Studios-Regisseur Terence Fisher über Wasser, lässt uns die 87 Minuten dank Hammer-Star Peter Cushing und britischen Charakterdarstellern in Nebenrollen einigermaßen durchstehen. Vor unseren […]

Kansas City (1996) Blu-ray-Kritik

Kansas City (1996) Blu-ray-Kritik

„Kansas City“, 1996 gedreht von Robert Altman und seinerzeit für die Goldene Palme in Cannes nominiert, ist ein stimmiger Schauspielerfilm, eine Milieustudie von Kansas City der 1930er-Jahre, besonders der kriminell unterlaufenen, schwarzen Jazz-Szene. Typisch für Altman stechen die Figuren aus dem Geschehen hervor und mit ihnen die Schauspieler, die sie mit Gusto zum Leben erwecken. […]