Reviews

Im Zweifel glücklich (2017/2018) Review

Im Zweifel glücklich (2017/2018) Review

In seinem Regiedebüt „Year of the Dog“ (2007) erzählt Mike White von einer Frau Mitte 40, die durch den Tod ihres Hundes in eine Lebenskrise gestürzt wird. Mit seiner Tragikomödie „Im Zweifel glücklich“ (zu der er erneut auch das Drehbuch geschrieben hat) widmet er sich nun zehn Jahre später wieder einer Lebenskrise – dieses Mal […]

Ghostland (2017/2018) Review

Ghostland (2017/2018) Review

Mit „Martyrs“ (2008) schuf der französische Regisseur Pascal Laugier nicht nur einen der besten Horrorfilme des 21. Jahrhunderts, sondern einen der maßgeblich besten Horrorfilme aller Zeiten, ein transgressiver und intensiver filmischer Faustschlag, der ein großes, abschließendes Ausrufezeichen hinter die sich zu dieser Zeit bereits wieder im Rückgang befindliche Strömung der „New French Extremity“ setzte. Nach […]

The Florida Project (2017/2018) Review

The Florida Project (2017/2018) Review

Es gibt wahrlich nicht viele Filme, die sich den dezidiert Armen in dieser eigentlich reichen Gesellschaft widmen, den Ausgeschlossenen, denen außerhalb der Strukturen, die jeder irgendwie sieht, aber keiner wahrhaben will. Zwar drehen sich viele Filme der Hollywood’schen Traumfabrik durchaus um Figuren, die sich als Außenseiter bezeichnen lassen, doch ist es wichtig, hier eine klare […]

I’m a Cyborg, But That’s OK (2005) Blu-ray-Kritik

I’m a Cyborg, But That’s OK (2005) Blu-ray-Kritik

„I’m a Cyborg, But That’s OK“…ein skurriler Titel, ein ungewöhnliches und irgendwo zwischen absurder Komödie, Liebesfilm und Gesellschaftsstudie angesiedeltes Werk, das der koreanische Regisseur Park Chan-Wook, der mit „Oldboy“ (2003) die Bühne des internationalen Filmschaffens betrat (und seitdem dort verweilt), im Jahr 2006 nach dem Abschluss seiner Rache-Trilogie (die neben „Oldboy“ noch „Sympathy for Mr. […]

Three Billboards Outside Ebbing, Missouri (2017/2018) Review

Three Billboards Outside Ebbing, Missouri (2017/2018) Review

„Three Billboards Outside Ebbing, Missouri“: Sperrig und irgendwie ein wenig merkwürdig wirkt dieser Titel im ersten Moment und man bekommt auch nicht wirklich eine Vorstellung davon, was für eine Art Film das jetzt sein wird. Dennoch bringt der Titel den Inhalt und den Charakter des Films treffend auf den Punkt. Ohne blumige oder tiefgründige Beschreibungen […]

Criminal Squad (2018) Review

Criminal Squad (2018) Review

Mehr als einmal schimmert Michael Mann, der Gangsterfilm-Ästhet vom Dienst, durch die Oberfläche von „Criminal Squad“; die stilsicheren Bilder einer Großstadt bei Nacht, der ausführlich ausgetragene Kampf zweier Protagonisten, einer auf der Seite des Gesetzes, einer ein gerissener Krimineller. Doch das Regiedebüt von Christian Gudegast (vorher Drehbuchautor des Vin-Diesel-Vehikels „Extreme Rage“ und der Haudrauf-Fortsetzung „London […]

Coco – Lebendiger als das Leben (2017) Review

Coco – Lebendiger als das Leben (2017) Review

Seit ihrem Mega-Erfolg „Alles steht Kopf“ (2015) ist es um die US-amerikanische Trickfilmschmiede Pixar in der populärkulturellen Wahrnehmung etwas ruhiger geworden – was jedoch nicht heißt, dass sie keine Filme mehr produziert hätten. Wo sich vorher allerdings nahezu jedes ihrer Werke zu einem Instant-Klassiker entwickelte (mit der entschiedenen Ausnahme von „Cars 2“ (2011) sowie vermutlich […]

Jumanji: Willkommen im Dschungel (2017) Review

Jumanji: Willkommen im Dschungel (2017) Review

Die vier Schüler Spencer, Bethany, Martha und Fridge werden zum Nachsitzen verdonnert. Als zusätzliche Bestrafung sollen sie zudem den Schulkeller ausmisten. Die äußerst umfangreiche Strafarbeit wird aber schnell vergessen, als sie eine völlig veraltete Spielkonsole finden und sich dazu entscheiden, eine Runde Jumanji zu spielen.

Die Mumie (2017) Review

Die Mumie (2017) Review

Die beiden Soldaten Nick Morton (Tom Cruise) und Chris Vail (Jake Johnson) bessern sich im kriegsgebeuteten Irak durch illegale Aktivitäten ihr Salär auf. Als bei einem Luftschlag ein altes Grab offengelegt wird, wittern sie das große Geschäft. Doch schon bald ergreift eine/die Mumie (Sofia Boutella) Besitz von Chris, der daraufhin von Nick zur Strecke gebracht […]

47 Meters Down (2017) Blu-ray-Kritik

47 Meters Down (2017) Blu-ray-Kritik

Die Unterwasserwelt übt eine ganze eigene, andersartige Faszination aus. Neben beeindruckenden Naturformationen sind es auch die zahlreichen Fische und anderen Tiere, die Staunen im Betrachter auslösen. Tauchen als Freizeit-Sportart gilt dabei als relativ sicher. Doch der Gedanke an die möglichen Ausmaße eines Fehltritts unter Wasser kann jeden Hobby-Taucher einen Schauer über den Rücken jagen. Ein […]

Valerian – Die Stadt der tausend Planeten (2017) Review

Valerian – Die Stadt der tausend Planeten (2017) Review

Es ist eine Comicverfilmung der anderen Art. Kein Marvel, kein DC, kein international agierender Comicverlag, stattdessen eine Vorlage, die eher nur eingefleischten Fans nachhaltig etwas sagen dürfte. Es geht um eine französische Comic-Reihe, und nein, nicht Asterix, sondern „Valérian et Laureline“ (der deutsche Titel (der Comics) lautet irritierenderweise „Valerian und Veronique“), die seit 1967 in […]

Colors – Farben der Gewalt (1988) Blu-ray-Kritik

Colors – Farben der Gewalt (1988) Blu-ray-Kritik

Die 1980er-Jahre waren nicht nur politisch, sondern auch filmisch ein eher konservatives Jahrzehnt. Insbesondere im populären (Action-)Kino dominierten Helden, welche in vielen Fällen eine kulturelle Repräsentation der Ideologie des damaligen US-Präsidenten Ronald Reagan darstellten und zudem ein damit einhergehendes, ganz bestimmtes Körperideal erfüllten. Doch ebenso wie auch ein Regisseur wie Oliver Stone in den 1980er-Jahren […]

Song to Song (2017) Review

Song to Song (2017) Review

Über das vergangene Jahrzehnt hinweg hat Terrence Malick jenen aktuellen Stil kultiviert, der das bisherige Gesamtwerk in zwei große Blöcke unterteilt: Zunächst die frühen Filme, die mittlerweile vor allem durch die wahnsinnigen Pausen dazwischen legendär geworden sind – und dann nach dem Cannes-Triumph in der Folge von „The Tree of Life“ der zweite Frühling des Regisseurs, […]

68 Kill (2017) Blu-ray-Kritik

68 Kill (2017) Blu-ray-Kritik

Was soll man zu diesem Film schreiben? „68 Kill“ ist eines jener Werke, das man sich anschaut und dann schnell wieder gedanklich ad acta legt. Ein absoluter Durchschnittsfilm. Nicht wirklich gut, nicht wirklich schlecht. Man rezipiert ihn, schmunzelt ein paar Mal, dann ist er zu Ende und man wendet sich wieder wichtigeren Dingen zu. Wäre […]

Happy Deathday (2017) Review

Happy Deathday (2017) Review

“Und täglich grüßt das Murmeltier” (1993) – da es völlig unmöglich ist, eine Kritik über “Happy Deathday” zu schreiben, ohne auch nur einmal den Klassiker von Harold Ramis mit Bill Murray in der Hauptrolle des zynischen Wetteransagers Phil Connors zu erwähnen, muss dies gleich zu Beginn aus dem Weg geräumt werden. Denn letztendlich lässt sich […]

Justice League (2017) Review

Justice League (2017) Review

Die Welt trauert immer noch um Superman, der am Ende von „Batman v Superman: Dawn of Justice“ (2015) sein eigenes Leben geopfert hat, um die Menschheit zu retten. Währenddessen jedoch bereiten sich Batman (Ben Affleck) und Wonder Woman (Gal Gadot) auf den bevorstehenden Angriff des Weltenzerstörers Steppenwolf (Ciarán Hinds) vor, wofür sie ein Team aus […]

Professor Marston & the Wonder Women (2017) Review

Professor Marston & the Wonder Women (2017) Review

In diesem Kinosommer und im Zuge des anhaltenden Publikumsinteresses für das Superhelden-Genre durfte nun, über 70 Jahre nach ihrer Erschaffung, mit „Wonder Woman“ erstmals die bekannteste Superheldin ihr Kino-Debüt feiern. Im Fahrwasser des Blockbusters dürften auch mehr und mehr Interessierte über die ungewöhnlichen Wurzeln des Charakters gestolpert sein, gilt die Figur doch nicht von ungefähr […]

Die Weibchen (1970) Blu-ray-Kritik

Die Weibchen (1970) Blu-ray-Kritik

Auch die deutsche Filmgeschichte hat einige Obskuritäten zu bieten, vielleicht nicht ganz so viele wie die französischen Nachbarn („Emmanuelle“ lässt grüßen) und erst recht nicht so viele wie die Italiener (deren filmisches Schattenkabinett vom Giallo über Kannibalenfilme bis hin zum Zombie-Wahnsinn reicht), doch beginnend in den 1960er-Jahren entstand in der Bundesrepublik so einiges an Werken, […]

Overdrive (2017) Review

Overdrive (2017) Review

Schnelle Autos, eine Crew, die irgendetwas latent Kriminelles anstellt, aber dann doch nicht so kriminell ist, dass sie nicht mehr als Identifikationsbasis für den Zuschauer taugen würde, Verfolgungsjagden, markige One-Liner und eine schicke landschaftliche Kulisse? Klingt nach einem weiteren Film aus der „The Fast and the Furious“-Reihe, ist aber die französisch-US-amerikanische Co-Produktion „Overdrive“, für welche […]

Fack ju Göhte 3 (2017) Review

Fack ju Göhte 3 (2017) Review

Nun kommt also der Abschluss der glorreichen „Fack ju Göhte“-Trilogie „endlich“ in die Kinos. Zum dritten Mal können wir folglich den Ex-Bankräuber, Vollzeit-Frauenheld und nun auch Lehrer Zeki Müller (Elyas M’Barek) dabei beobachten, wie er versucht, seine Problemklasse aus der Goethe-Gesamtschule irgendwie zum Abi zu hieven. Nachdem bereits Teil 1 und Teil 2 die jeweils […]