Fiktionale Unwahrscheinlichkeiten

Fiktionale Unwahrscheinlichkeiten #2 Die „Justice League“

Die Verpflichtung von Ben Affleck als Batman für das sich in Planung befindliche Mega-Crossover „Superman vs. Batman“ (bzw. „Man of Steel 2“, Kinostart: 30. Juli 2015) zog eine Menge Kritik nach sich; ob diese berechtigt ist, wird sich zeigen, zumindest hatte nicht jeder damit gerechnet. Kein Zweifel, gemeinsam mit Henry Cavill wird die „Justice League“ […]

Fiktionale Unwahrscheinlichkeiten #1 Quentin Tarantinos nächste Projekte

Quentin Tarantino… der Meister der cineastischen Postmoderne. Seine Filme sind Spiele mit Konventionen, ein Bruch mit filmischen Regeln, ein Dekonstruieren von Genres. Sei es der Gangsterfilm („Reservoir Dogs“, „Pulp Fiction“, „Jackie Brown“), der Martial-Arts-Film („Kill Bill“ 1 & 2), der Exploitationfilm („Death Proof“), der Kriegsfilm („Inglorios Basterds“) oder der Western („Django Unchained“), kein Genre ist […]