Ein Kommentar

Themenpodcast #24 WSM Disney-Themenwochen: Von Bösewichten und Antagonisten

© wirsindmovies.com

© wirsindmovies.com

 

| Open Player in New Window

Bös‘ ist der, der Böses tut. Weiß man doch. Woher rührt aber dennoch unsere ungebrochene Faszination an diesen Fieslingen? Und worin liegt eigentlich der Unterschied zwischen Antagonisten, Antihelden und Bösewichten? Caren und Markus, WSM-Beauftragte für die Belange unverstandener Disney-Schurken, gehen der Sache auf den Grund. In diesem Sinne: Trinkt aus, Piraten, joho! (Nein, wir sprechen nicht über „Fluch der Karibik“, aber das Zitat passt so schön.)

Begrüßung
00:00 – 06:38 min.

Unterschied Bösewicht/Antagonist
06:39 – 15:48 min.

Hades aus „Hercules“
15:49 – 29:11 min.

Die Archetypen nach C.G. Jung
29:12 – 47:12 min.

Dr. Facilier aus „Küss den Frosch“
47:13 – 58:12 min.

Scar aus „Der König der Löwen“
58:13 – 65:07 min.

Maleficent aus „Dornröschen“ und „Maleficent – Die dunkle Fee“
65:08 – 73:41 min.

Schluss
73:42 – 75:20 min.

Download

One Response to “Themenpodcast #24 WSM Disney-Themenwochen: Von Bösewichten und Antagonisten”

  1. 1
    Markus Says:

    Kurzer Nachtrag meinerseits:
    Natürlich muss es „das Transzendente“ und nicht „das Transzendentale“ heißen (wenn schon Fremdwörter, dann auch bitte richtig).
    Und der gute Mann, der „Der Heros in tausend Gestalten“ verfasst hat, hört auf den Namen JOSEPH Campbell und nicht wie fälschlicherweise von mir behauptet JOHN W.

Leave a Reply