5 Kommentare

Trash Talk #46 Wir reden über Filme!

 

| Open Player in New Window

Willkommen zur sechsundvierzigsten Ausgabe vom Trash Talk, dem Forum für die niederen Instinkte von Filmliebhabern. Wir gehen weg von den analytischen Ansätzen und debattieren über aktuelles und vergangenes aus der Filmwelt. Wir nehmen dabei keine Rücksicht auf gar nichts und lassen alles raus was gesagt werden muss. Die Reihe verschreibt sich getreu dem Motto Let´s have Fun!

Wir hoffen ihr habt ebenso viel Spaß wie wir und freuen uns auf Anregungen, Lob und Kritik oder einfach nur einen Joke auf Trash Niveau.

Die Besetzung in Ausgabe 46: Jakob, Markus, Michael und Special Guest Mamon!

Wir stellen verschiedenste Themen in speziellen Segmenten vor:

Was uns bewegt
0:00 – 23:55 min.

Coming Soon: Dignity or Doom
23:55 – 53:39 min.

VS
53:39 – 70:38 min.

Download

Nach dem Klick findet ihr noch die besprochenen Trailer, Bilder und Videos.

Trailer: Need for Speed

Trailer: Noah

Trailer: American Hustle

Trailer: RoboCop

Trailer: The Wind Rises

Trailer: Machete Kills Again …in Space!

5 Responses to “Trash Talk #46 Wir reden über Filme!”

  1. 1
    Adrian Says:

    1. Craven (Master of Horror)
    2. Wachowskis (Cloud Atlas Bitches!)
    3. Scott (Top Gun Bitches!)
    4. Hitchcock (Master of generell mal alles!)

  2. 2
    admin Says:

    1. Craven (Außer Mr. Vengeance und Oldboy ist Wook leider doch nur Durchschnitt)
    2. Wachowskis (Matrix Trilogy und Cloud Atlas)
    3. Scott (Bigelows bessere Hälfte bleibt Cameron. Das verletzte Schließfach…)
    4. Hitchcock (Trotz Stay und Monsters Ball)

  3. 3
    Carina Says:

    1. Park Chang Wook (ich mag die Craven Filme sehr, aber gerade „Stoker“ und „I’m a Cyborg but that’s ok“ sind sehr starke Filme)
    2. Wachowskis (Matrix <3)
    3. Bigelow (sooooo toll ist Scott jetzt auch wieder nicht ;) )
    4. Hitchcock (klare Sache)

  4. 4
    Tobias Says:

    1. Park Chang Wook: Oldboy gehört zu meinen absoluten Lieblingen und der Rest von seiner Filmografie kann sich auch sehen lassen. Craven hat mindestens so viel Mist wie Meisterwerke abgedreht. Ich sag nur: „Im Todestal der Wölfe“.
    2. Die Wachowskis wegen Matrix
    3. Bigelow: So richtig begeistert bin ich von keinem Scott-Film, dafür von Hurt Locker.
    4. Hitchcock: Den will ich im Finale sehen ;)

    Beste Grüße und willkommen zurück,
    Tobias

  5. 5
    JerryTom Says:

    Aaaah, Tobias, I’m sorry!
    Erstmal danke für deinen Beitrag, aber er kam kurz nach unserer Aufnahme; wir nehmen nun immer mittwochs auf! …daher konnten wir deine Stimme leider nicht mehr berücksichtigen (und das sage ich jenseits meines Craven-Fanboytums). Aber es ist schön, dass einer unser Stammhörer uns nach wie vor die Treue hält! :-)

    Mit einem dicken „Movie On!“ und besten Grüßen verabschiede ich mich bis zur nächsten Woche!

Leave a Reply