Tag-Archiv | Verblendung

KurzCast #15 Verschwörung

KurzCast #15 Verschwörung

Direkt nach der Sichtung des Filmes werfen wir in der gebotenen Kürze einen Blick auf Zeitgenössisches aus der Filmwelt. Heute geht es um die mittlerweile dritte Inkarnation der schwedischen Hackerin Lisbeth Salander, die Frage, ob Mikael Blomkvist für diesen Film überhaupt eine Rolle spielt und warum es nichts bringt, mit Maschinengewehren in den Schnee zu […]

In Kino Veritas #2 Doctor Strange in the Shell

In Kino Veritas #2 Doctor Strange in the Shell

Ja, wir können auch Latein! Dass im Kino die Wahrheit liegt, wussten wir ja schon länger, aber nun ist die Zeit gekommen, es auszusprechen. Nach wie vor debattieren wir über Aktuelles und Vergangenes aus der Filmwelt: Heute geht es unter anderem um „Doctor Strange“, den neuen Jim-Jarmusch-Film „Paterson“, die Hintergründe von „Ghost in the Shell“, […]

Was macht eigentlich #22 David Fincher

Was macht eigentlich #22 David Fincher

Nach seinem aufgrund von Querelen mit 20th-Century-Fox etwas verunglückten Debüt „Alien3“ hat David Fincher seine Drohung „I thought I’d rather die of colon cancer than do another movie“ glücklicherweise nicht in die Tat umgesetzt, sondern sich lieber im Regie-Olymp einen Platz für die Ewigkeit erarbeitet. Der Querkopf, der der Gesellschaft gerne mal den Spiegel vorhält […]

Tops und Flops 2012 – Zweite Perspektive

Tops und Flops 2012 – Zweite Perspektive

Flop 5 5. The Amazing Spider-Man Altbewährtes Konzept, geringfügige Neuerungen, einige nette Regieeinfälle. Aber auch: Langeweile, teilweise arg laue Effekte und ein wenig durchdachter Plot. Macht diesen Film dann alles in allem für mich zu einem der größten künstlerischen Flops des Kinojahres. Beim nächsten Mal will ich definitiv mehr Spidey-Ego-Sequenzen, die waren nämlich ziemlich nice.

Tops und Flops 2012 – Erste Perspektive

Tops und Flops 2012 – Erste Perspektive

Flop 5 5. Verblendung Warum, David Fincher, warum? Warum lässt du dich in den Remake-Wahn der „Traum“fabrik einspannen, nur um am Versuch zu scheitern, einen herausragenden schwedischen Film neu zu interpretieren? Da wäre vermutlich sogar so etwas wie „The Social Network 2“ besser gewesen. Für das in stilistischer Hinsicht versöhnliche Ende werden immerhin ein paar […]

Verblendung (OT: The Girl with the Dragon Tattoo 2011) Review

Verblendung (OT: The Girl with the Dragon Tattoo 2011) Review

Mikael Blomkvist (Daniel Craig) hat sich soeben bis auf die Knochen blamiert und quasi beruflichen Selbstmord begangen: Als Chefredakteur und Herausgeber des investigativen Magazins „Millennium“ legte er in einem Artikel die skrupellosen Machenschaften des Unternehmers Hans Erik Wennerström dar und tappte damit in eine Falle. Die vermeintlichen Quellen sollten sich als nicht haltbar herausstellen, Blomkvist […]

Random Movie Wisdom #16 Come with me if you want an Oscar

Random Movie Wisdom #16 Come with me if you want an Oscar

Die Random Movie Wisdom Reihe gibt sich wieder die Ehre und auch der Kampf um den Titel des Trivial Movie Mastermind geht in eine neue Runde. Die Fragen findet ihr wie immer am Ende des Artikels. Runde sechzehn: -Ding- -Zu dem amerikanischen Remake von „Verblendung“ (2009) aka „The Girl with the Dragon Tattoo“ (2011) erschien […]