Tag-Archiv | Stephen King

Running Man (1987) Blu-ray-Kritik

Running Man (1987) Blu-ray-Kritik

Die 1980er-Jahre waren schon ein komisches Jahrzehnt. Politisch im Lichte der Achse Reagan-Thatcher-Kohl global gesehen eine der konservativsten Zeiten nach dem Zweiten Weltkrieg, in welcher Neonlichter und Synthesizer-Pop einfach nur der Hammer waren, merkwürdige Frisuren Konjunktur hatten und das US-amerikanische Filmschaffen gefühlt lediglich aus Kriegsfilmen, Tanzfilmen, Slasherfilmen, Teenie-Komödien oder Actionfilmen mit aufgepumpten Hauptdarstellern bestand, welche […]

In Kino Veritas #7 Die Stadt der tausend Trailer

In Kino Veritas #7 Die Stadt der tausend Trailer

  Ja, wir können auch Latein! Dass im Kino die Wahrheit liegt, wussten wir ja schon länger, aber nun ist die Zeit gekommen, es auszusprechen. Nach wie vor debattieren wir über Aktuelles und Vergangenes aus der Filmwelt: Heute geht es um „Dunkirk“, „Valerian – Die Stadt der tausend Planeten“ und „Baby Driver“, eine Vorschau auf […]

Trash Talk #110 Ein Kaffee für neun Dollar

Trash Talk #110 Ein Kaffee für neun Dollar

  Willkommen zur einhundertzehnten Ausgabe des Trash Talk, dem Forum für alle, die Movies sind und die, die es noch werden wollen. Wir gehen weg von den analytischen Ansätzen und debattieren über Aktuelles und Vergangenes aus der Filmwelt. Wir nehmen dabei keine Rücksicht auf gar nichts und lassen alles raus, was gesagt werden muss. Die […]

Trash Talk #102 Präventives Rächen

Trash Talk #102 Präventives Rächen

Willkommen zur einhundertzweiten Ausgabe des Trash Talk, dem Forum für alle, die Movies sind und die, die es noch werden wollen. Wir gehen weg von den analytischen Ansätzen und debattieren über Aktuelles und Vergangenes aus der Filmwelt. Wir nehmen dabei keine Rücksicht auf gar nichts und lassen alles raus, was gesagt werden muss. Die Reihe […]

Trash Talk #94 Angenehme Sandkasten-Erinnerungen

Trash Talk #94 Angenehme Sandkasten-Erinnerungen

  Willkommen zur vierundneunzigsten Ausgabe des Trash Talk, dem Forum für alle, die Movies sind und die, die es noch werden wollen. Wir gehen weg von den analytischen Ansätzen und debattieren über Aktuelles und Vergangenes aus der Filmwelt. Wir nehmen dabei keine Rücksicht auf gar nichts und lassen alles raus, was gesagt werden muss. Die […]

Trash Talk #87 Alien-A-cappella

Trash Talk #87 Alien-A-cappella

  Willkommen zur siebenundachtzigsten Ausgabe des Trash Talk, dem Forum für die niederen Instinkte von Filmliebhabern. Wir gehen weg von den analytischen Ansätzen und debattieren über Aktuelles und Vergangenes aus der Filmwelt. Wir nehmen dabei keine Rücksicht auf gar nichts und lassen alles raus, was gesagt werden muss. Die Reihe verschreibt sich getreu dem Motto […]

Trash Talk #85 Aufspicing

Trash Talk #85 Aufspicing

Willkommen zur fünfundachzigsten Ausgabe des Trash Talk, dem Forum für die niederen Instinkte von Filmliebhabern. Wir gehen weg von den analytischen Ansätzen und debattieren über Aktuelles und Vergangenes aus der Filmwelt. Wir nehmen dabei keine Rücksicht auf gar nichts und lassen alles raus, was gesagt werden muss. Die Reihe verschreibt sich getreu dem Motto Let’s […]

Trash Talk #76 Halbe Punkte im niedrigen Bereich

Trash Talk #76 Halbe Punkte im niedrigen Bereich

Willkommen zur sechsundsiebzigsten Ausgabe des Trash Talk, dem Forum für die niederen Instinkte von Filmliebhabern. Wir gehen weg von den analytischen Ansätzen und debattieren über Aktuelles und Vergangenes aus der Filmwelt. Wir nehmen dabei keine Rücksicht auf gar nichts und lassen alles raus, was gesagt werden muss. Die Reihe verschreibt sich getreu dem Motto Let’s […]

Trash Talk #67 Twisted Universe

Trash Talk #67 Twisted Universe

Willkommen zur siebenundsechzigsten Ausgabe des Trash Talk, dem Forum für die niederen Instinkte von Filmliebhabern. Wir gehen weg von den analytischen Ansätzen und debattieren über Aktuelles und Vergangenes aus der Filmwelt. Wir nehmen dabei keine Rücksicht auf gar nichts und lassen alles raus, was gesagt werden muss. Die Reihe verschreibt sich getreu dem Motto Let’s […]

Carrie (2013) Review

Carrie (2013) Review

Viel wurde bereits über das im 21. Jahrhundert verhaftete Phänomen der Remakes von Horrorfilmklassikern der 1970er- und 1980er-Jahre gesprochen, zu kraftlos waren im Schnitt jedoch die Neuauflagen, als dass sie tatsächlich eine Beachtung jenseits des unmittelbaren Kinobesuches verdient hätten. Auch wenn es teils empfehlenswerte Ausnahmen gab, wie zum Beispiel Rob Zombies „Halloween“ (2007) oder Dennis […]

Trash Talk #47 Zwei Himmelhunde auf dem Weg nach Gotham

Trash Talk #47 Zwei Himmelhunde auf dem Weg nach Gotham

Willkommen zur siebenundvierzigsten Ausgabe vom Trash Talk, dem Forum für die niederen Instinkte von Filmliebhabern. Wir gehen weg von den analytischen Ansätzen und debattieren über aktuelles und vergangenes aus der Filmwelt. Wir nehmen dabei keine Rücksicht auf gar nichts und lassen alles raus was gesagt werden muss. Die Reihe verschreibt sich getreu dem Motto Let’s […]

Trash Talk #32 Schreibt in die Comics!

Trash Talk #32 Schreibt in die Comics!

Willkommen zur zweiunddreißigsten Ausgabe vom Trash Talk, dem Forum für die niederen Instinkte von Filmliebhabern. Wir gehen weg von den analytischen Ansätzen und debattieren über aktuelles und vergangenes aus der Filmwelt. Wir nehmen dabei keine Rücksicht auf gar nichts und lassen alles raus was gesagt werden muss. Die Reihe verschreibt sich getreu dem Motto Let´s […]

John Carpenter’s Christine (1983) Review

John Carpenter’s Christine (1983) Review

Stephen King und John Carpenter – zwei Meister des Horrors, einer auf literarischer, einer auf filmischer Ebene. Die Zusammenarbeit des Autors von Werken wie „Es“ oder „Shining“ und des Regisseurs von Horrorklassikern wie „Halloween“ (1978) und „The Fog“ (1980) erweist sich im Fall von „Christine“ (1983) als äußerst fruchtbar. Während viele Verfilmungen der Romane von […]

Random Movie Wisdom #4 Von hüpfenden Lampen und Waffengewalt

Random Movie Wisdom #4 Von hüpfenden Lampen und Waffengewalt

Neue Woche, neue willkürliche Filmfakten und dieses mal etwas vertracktere Fragen zum Schluss. -Der „Wilhelmsschrei“ stammt ursprünglich aus dem Film „Die Teufelsbrigade“ von 1951. Seinen Namen bekam er aber erst durch die Wiederverwendung in „Der brennende Pfeil“ von 1953, als ein Protagonist mit Namen Wilhelm diesen Schrei ausstieß. Der Sounddesigner Ben Burrt entdeckte diesen Schrei […]