Tag-Archiv | Pixar

Berlinale, Tag 3: „Eeb Allay Ooo!“, „Onward“ & „Delete History“

Berlinale, Tag 3: „Eeb Allay Ooo!“, „Onward“ & „Delete History“

Eeb Allay Ooo! (Prateek Vats, IND 2019) Panorama Ein Film aus Indien, mal ganz ohne Singen und Tanzen, stattdessen zeigt „Eeb Allay Ooo!“, dass in diesem Land auch Filme jenseits des stereotypen Bollywood-Glamours gedreht werden. Er wendet sich der grassierenden Armut in den Slums von Delhi zu und porträtiert den Alltag eines Affenvertreibers, so leitet […]

Coco – Lebendiger als das Leben (2017) Review

Coco – Lebendiger als das Leben (2017) Review

Seit ihrem Mega-Erfolg „Alles steht Kopf“ (2015) ist es um die US-amerikanische Trickfilmschmiede Pixar in der populärkulturellen Wahrnehmung etwas ruhiger geworden – was jedoch nicht heißt, dass sie keine Filme mehr produziert hätten. Wo sich vorher allerdings nahezu jedes ihrer Werke zu einem Instant-Klassiker entwickelte (mit der entschiedenen Ausnahme von „Cars 2“ (2011) sowie vermutlich […]

Findet Dorie (2016) Videokritik

Findet Dorie (2016) Videokritik

Wir nennen euch die Wertung, die Wertung, die Wertung, unsere Wertung zu „Findet Dorie“!

Alles steht Kopf (2015) Videokritik

Alles steht Kopf (2015) Videokritik

Wenn wir sagen, dass es im neuen Pixar-Film emotional zugeht, dann treffen wir in zweierlei Hinsicht den Nagel auf den Kopf. Benni, Max und Marius haben sich das neue Werk der Animationsgenies aus Kalifornien (mit leichter Verspätung) angeschaut, hier ihre Review:

Themenpodcast #21 WSM-Disney-Themenwochen: Die PIXAR-Formel

Themenpodcast #21 WSM-Disney-Themenwochen: Die PIXAR-Formel

Spot an! Nico und Markus sind zwei echte Leuchten und wollen daher versuchen, etwas Licht ins PIXAR-Universum zu bringen, damit sich eure Mienen nicht verdüstern und eure Gemüter wieder aufgehellt werden. Anhand der Filme „Wall-E“, „Toy Story 3“ und „Oben“ versuchen sie eine womöglich typische PIXAR-Formel zu eruieren und gehen dann darauf ein, wie das […]

Pixar | Irgendwas mit Movies #12

Pixar | Irgendwas mit Movies #12

Auch Team YouTube hat sich zum anstehenden Kinostart von Pixars „Alles steht Kopf“ mal ein paar Gedanken zur Animationsschmiede aus Emeryville, Kalifornien gemacht. Wo kommen die Leute her, wo wollen sie vielleicht noch hin? Was hat geklappt, was ging schief, was können wir noch von Pixar erwarten? Fragen und Antworten gibt’s in unserem neuen „Irgendwas […]

WSM-Disney-Themenwochen: Was steckt hinter dem Erfolg von Pixar?

WSM-Disney-Themenwochen: Was steckt hinter dem Erfolg von Pixar?

Kaum ein Animationsstudio hat in der jüngeren Filmgeschichte den Markt der Computeranimation so dominiert wie die Pixar Animation Studios aus Emeryville, Kalifornien. Mit originellen Stories, liebevollen Charakteren und bahnbrechenden Technologien, die den Status Quo stets herausforderten, lieferte Pixar seit dem ersten komplett computeranimierten Spielfilm „Toy Story“ anno 1995 einen Hit nach dem anderen ab und […]

Trash Talk #102 Präventives Rächen

Trash Talk #102 Präventives Rächen

Willkommen zur einhundertzweiten Ausgabe des Trash Talk, dem Forum für alle, die Movies sind und die, die es noch werden wollen. Wir gehen weg von den analytischen Ansätzen und debattieren über Aktuelles und Vergangenes aus der Filmwelt. Wir nehmen dabei keine Rücksicht auf gar nichts und lassen alles raus, was gesagt werden muss. Die Reihe […]

Mondlicht (OT: La Luna) (2011) Kurzfilmreview

Mondlicht (OT: La Luna) (2011) Kurzfilmreview

Reden ist Silber, Schweigen ist Gold. Dieses Sprichwort haben sich die aus Kalifornien stammenden „Pixar Animation Studios“ besonders im Kurzfilmbereich zu Eigen gemacht und liefern daher regelmäßig vor den Hauptfilmen wunderschöne und zugleich kurzweilige Vorfilme, in denen die jeweiligen Helden oftmals erstaunlich wortkarg agieren. Auch der Kurzfilm „La Luna“ (im Deutschen: „Mondlicht“), der hierzulande vor […]

Die 22 (bislang) denkwürdigsten Momente des Kinojahres 2013 (2/2)

Die 22 (bislang) denkwürdigsten Momente des Kinojahres 2013 (2/2)

Achtung Spoilergefahr! 10. Stoker Sowohl das erotische und inzestuöse Klavierduett zwischen India (Mia Wasikowska) und ihrem Onkel Charlie (Matthew Goode), als auch die Szene, in welcher sich die mit Blut und Dreck beschmutzte India unter der Dusche selbst befriedigt, nachdem ihr Onkel einen ihrer Klassenkameraden (Alden Ehrenreich) getötet hat, der im Begriff war, sie zu […]

Merida – Legende der Highlands (2012) Review

Merida – Legende der Highlands (2012) Review

Weibliche Protagonisten suchte man bei Pixar-Produktionen bisher vergeblich. Egal ob in „Wall-E“, der „Toy Story“-Reihe oder in anderen Werken der aus Kalifornien stammenden Pixar Animation Studios; die weiblichen Figuren wurden stets mit Nebenrollen abgespeist. Doch im aktuellen Pixar-Film „Brave“ (im Deutschen: „Merida – Legende der Highlands“), bei dem die Regisseure Mark Andrews und Brenda Chapman […]

Presto (2008) Review

Pixar ist berühmt dafür, vor einem Hauptfilm dem Zuschauer einen kurzminütigen Appetizer zu zeigen. Vor dem preisgekrönten „Up“ entdeckte man mit „Partly Cloudy“ woher Neugeborene wirklich kommen und zuletzt ließ man vor „Cars 2“ das urkomische „Toy Story“ Sequel zu Barbies und Kens Flitterwochen über die Leinwand laufen. Mein persönlicher Favorit aus der Pixar Kurzfilmreihe […]

Random Movie Wisdom #4 Von hüpfenden Lampen und Waffengewalt

Random Movie Wisdom #4 Von hüpfenden Lampen und Waffengewalt

Neue Woche, neue willkürliche Filmfakten und dieses mal etwas vertracktere Fragen zum Schluss. -Der „Wilhelmsschrei“ stammt ursprünglich aus dem Film „Die Teufelsbrigade“ von 1951. Seinen Namen bekam er aber erst durch die Wiederverwendung in „Der brennende Pfeil“ von 1953, als ein Protagonist mit Namen Wilhelm diesen Schrei ausstieß. Der Sounddesigner Ben Burrt entdeckte diesen Schrei […]