Tag-Archiv | Oldboy

Oldboy (2003) Blu-ray-Kritik

Oldboy (2003) Blu-ray-Kritik

Was soll man über einen Film schreiben, der jahrelang eine der Standardantworten war, wenn es um die Frage ging, ob man nicht einen filmischen Geheimtipp parat hätte, was mittlerweile dazu geführt hat, dass er bei weitem nicht mehr als solcher durchgeht? Bestimmt waren weder „Oldboy“ noch dessen Regisseur Park Chan-Wook den meisten fortgeschrittenen Cineasten ein […]

Oldboy (2013) Review

Oldboy (2013) Review

Wenn Hollywood nicht gerade mit Horrorklassikern zugange ist, sind es wahlweise europäische oder asiatische Filme, welche im Gewand eines US-Remakes auf den Kinozuschauer losgelassen werden. Zwar entstehen dadurch ab und an Filmperlen wie Martin Scorseses „Departed – Unter Feinden“ (2006), zumeist ist das amerikanische Bemühen, Filme durch eine Neuauflage dem heimischen Markt anzupassen, von eher […]

Was macht eigentlich #8 Park Chan-Wook

Was macht eigentlich #8 Park Chan-Wook

Auch der Südkoreaner Park Chan-Wook hat seit 2009 („Durst“) keinen neuen Spielfilm mehr in die Kinos gebracht. Erwähnenswert ist allerdings, dass er gemeinsam mit seinem Bruder Park Chan-kyong 2011 bei der 61. Berlinale den Goldenen Bären für den besten Kurzfilm einheimsen konnte. „Night Fishing“ heißt der 33-minütige Fantasy-Horrorfilm, welcher komplett mit dem iPhone 4 gedreht […]