Tag-Archiv | James Bond 007: Spectre

Flops, Enttäuschungen & Überraschungen | Jahresrückblick 2015

Flops, Enttäuschungen & Überraschungen | Jahresrückblick 2015

It’s over. It’s done. Das Kinojahr 2015 geht langsam aber sicher zu Ende und wir quatschen noch einmal über alles Zurückliegende. Denn wie Bilbo Beutlin schon zu sagen pflegte: Irgendwann werden wir uns an alles zurück erinnern. An all das Gute und all das Schlechte. Vorhang auf für unsere Flops, Enttäuschungen und Überraschungen 2015!

Trash Talk #123 Reboot-boot-boot

Trash Talk #123 Reboot-boot-boot

Willkommen zur einhundertdreiundzwanzigsten Ausgabe des Trash Talk, dem Forum für alle, die Movies sind und die, die es noch werden wollen. Wir gehen weg von den analytischen Ansätzen und debattieren über Aktuelles und Vergangenes aus der Filmwelt. Wir nehmen dabei keine Rücksicht auf gar nichts und lassen alles raus, was gesagt werden muss. Die Reihe […]

James Bond 007: Spectre (Videokritik)

James Bond 007: Spectre (Videokritik)

A spectre is haunting James Bond! Wird der MI6-Vorzeigemann plötzlich Kommunist? Beschreitet die Reihe eine alternate timeline? Oder versuchen wir euch einfach nur mit plumpen Anspielungen zum Anklicken unseres Videos zu bewegen? Man weiß es nicht, man weiß es nicht…

Trash Talk #121 Eher elegant als brachial

Trash Talk #121 Eher elegant als brachial

Willkommen zur einhunderteinundzwanzigsten Ausgabe des Trash Talk, dem Forum für alle, die Movies sind und die, die es noch werden wollen. Wir gehen weg von den analytischen Ansätzen und debattieren über Aktuelles und Vergangenes aus der Filmwelt. Wir nehmen dabei keine Rücksicht auf gar nichts und lassen alles raus, was gesagt werden muss. Die Reihe […]

Trash Talk #87 Alien-A-cappella

Trash Talk #87 Alien-A-cappella

  Willkommen zur siebenundachtzigsten Ausgabe des Trash Talk, dem Forum für die niederen Instinkte von Filmliebhabern. Wir gehen weg von den analytischen Ansätzen und debattieren über Aktuelles und Vergangenes aus der Filmwelt. Wir nehmen dabei keine Rücksicht auf gar nichts und lassen alles raus, was gesagt werden muss. Die Reihe verschreibt sich getreu dem Motto […]