Tag-Archiv | Berlinale

One of These Days (2020) Review

One of These Days (2020) Review

Experimentelle „Tatorte“, die nicht einfach nur experimentell, sondern auch noch intelligent und unterhaltsam sind, gibt es wirklich nicht oft. Meistens sind sie nicht nur völlig absurd, sondern auch noch ziemlich langweilig (man denke zum Beispiel an den fürchterlichen Stuttgarter Okkultismus-Tatort „Hüter der Schwelle“ aus dem letzten Jahr). Eines der seltenen geglückten „Tatort“-Experimente war 2015 „Wer […]

Berlinale, Tag 5: „The Woman Who Ran“, „Bad Tales“ & „Never Rarely Sometimes Always“

Berlinale, Tag 5: „The Woman Who Ran“, „Bad Tales“ & „Never Rarely Sometimes Always“

Domangchin yeoja / The Woman Who Ran (Hong Sang-soo, ROK 2020) Wettbewerb Nur 77 Minuten lang und trotzdem vollkommen uninteressant. „The Woman Who Ran“ dreht sich um Gam-hee (Kim Min-hee), die, während ihr Mann auf Geschäftsreise ist, drei Freundinnen in Seoul besucht. Einen Großteil des Filmes nehmen dabei die Konversationen ein, die sie mit ihren […]

Berlinale 2019, Tag 4: „Vice: Der zweite Mann“, „A Tale of Three Sisters“ & „Gully Boy“

Berlinale 2019, Tag 4: „Vice: Der zweite Mann“, „A Tale of Three Sisters“ & „Gully Boy“

Vice / Vice: Der zweite Mann (Adam McKay, USA 2018) Außer Konkurrenz Es ist gut, dass es solche Regisseure wie Adam McKay gibt, der nach einigen Komödien à la „Anchorman“ (2004) oder „Stiefbrüder“ (2008) vor einigen Jahren seine dezidiert politische Ader zu entdecken begann und mit „The Big Short“ (2015) den wohl besten Film über […]

Berlinale 2019, Tag 3: „Die Agentin“, „Ghost Town Anthology“ & „Demons“

Berlinale 2019, Tag 3: „Die Agentin“, „Ghost Town Anthology“ & „Demons“

The Operative / Die Agentin (Yuval Adler, USA/ISR 2019) Außer Konkurrenz Diane Kruger und Martin Freeman spielen in diesem äußerst spannenden Geheimdienst-Thriller zwei Mossad-Agenten in einem Dickicht aus Loyalitäten, Feindschaften und Unsicherheiten. Fernab vom Haudrauf-Kino eines Jason Bourne ist „The Operative“ sehr ruhig erzählt und bebildert den Alltag einer undercover in den Iran eingeschleusten Agentin […]

Berlinale 2019, Tag 2: „Das Mädchen aus dem Fahrstuhl“, „Light of My Life“ & „Monos“

Das Mädchen aus dem Fahrstuhl (Herrmann Zschoche, D 1991) Berlinale Special Ein großartiger DEFA-Film, der leider nie im deutschen Fernsehen gezeigt wurde, ein Stück (ost-)deutscher Filmkunst, mitten aus dem Leben, aus dem Alltag. Die letzten Monate der DDR werden hier bebildert, in denen ein Schüler zwischen Hochbegabung und erster großer Liebe beginnt, das noch von […]

Berlinale 2019, Tag 1: „Out Stealing Horses“ & „Der Goldene Handschuh“

Ud og stjæle hester / Out Stealing Horses (Hans Petter Molland, N/S/DK 2019) Wettbewerb Die Natur Skandinaviens eignet sich hervorragend für malerische Bilder, dies stellt auch „Out Stealing Horses“ unter Beweis. Stellan Skarsgård spielt einen älteren Einsiedler im Schnee Schwedens, der vor seiner Vergangenheit in die Einsamkeit geflohen ist, wobei der Film einen Großteil seiner […]